Durchsuchen nach
Archive: Einsatzberichte

PERSONENSUCHE

PERSONENSUCHE

Wir sind in der Nacht zu Samstag von der Polizei im Rahmen der Amtshilfe zu einer Personensuche nach Schweindorf angefordert worden .Der Einsatz konnte mit dem Auffinden der Person im späteren Verlauf beendet werden.

PERSONENSUCHE

PERSONENSUCHE

: 25.03.2022 : 02:51 Uhr : Schweindorf : TH_Personensuche : Ortsfeuerwehr Schweindorf : Ortsfeuerwehr Ochtersum | ELW : Drohneneinheit Landkreis Wittmund : Kreisfeuerwehr | ELW 2 : Freiwillige Feuerwehr Norden | Drohne : Zahlreiche Feuerwehren sind in der Nacht zu Freitag von der Polizei im Rahmen der Amtshilfe zu einer Personensuche nach Schweindorf angefordert worden.Der Einsatz konnte mit dem Auffinden der Person beendet werden. /kpw

SONDERLAGE „ZEYNEP“

SONDERLAGE „ZEYNEP“

Die 24 Feuerwehren im Landkreis Wittmund haben bis zum Samstagabend insgesamt weit mehr als 200 Einsatzstellen abgearbeitet.Kreisbrandmeister Friedhelm Tannen ist begeistert über die reibungslose Zusammenarbeit aller Einsatzkräfte und bedankt sich dafür bei jedem einzelnen recht herzlich: „Alle Kameradinnen und Kameraden haben eine wirklich außergewöhnliche Leistung erbracht!“Hauptsächlich galt es für die Einsatzkräfte umgestürzte Bäume von den Straßen zu räumen.Außerdem musste bei unzähligen Bäumen die Gefahr eines Umfallens abgewendet werden.Leider kam es dennoch vereinzelt vor, dass Bäume durch den starken Wind auf…

Weiterlesen Weiterlesen

RD_NA_MANV_20

RD_NA_MANV_20

Unterstützung Rettungsdienst Ein Feuer im Eingangsbereich eines Mehrfamilienhauses am Wittmunder Schützenplatz sorgte in der Nacht zu Sonntag für ein Großaufgebot der Freiwilligen Feuerwehr Wittmund und des Rettungsdienstes. Alarmiert wurden rund 80 Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehren Ardorf, Eggelingen, Leerhafe-Hovel, Wittmund, die IuK Einheit der Kreisfeuerwehr Wittmund mit dem ELW2 und weitere Einsatzkräfte der Rettungsdienste Aurich, Friesland und Wittmund.Um kurz nach Mitternacht wurde im Eingangsbereich des Mehrfamilienhauses und dem angrenzenden Treppenraum eine enorme Rauchentwicklung festgestellt, sodass Anwohner den Notruf absetzten. Aufgrund der Rauchentwicklung…

Weiterlesen Weiterlesen

PERSON AUS MOOR GERETTET

PERSON AUS MOOR GERETTET

Die Führungsgruppe der TEL Wittmund ist am Sonntagmittag nach Blomberg in die Samtgemeinde Holtriem alarmiert worden. Noch vor der Anfahrt gab es einen Einsatzabbruch für uns, da der Aufenthaltsort der Person bereits ermittelt werden konnte. Vor Ort war eine Person im moorigen Waldgebiet bis zur Hüfte eingesunken und konnte sich nicht mehr selbst aus der misslichen Lage befreien.In enger Zusammenarbeit mit der Ortsfeuerwehr Blomberg, einem Hubschrauber, dem Einsatzleitwagen 1 der Ortsfeuerwehr Ochtersum sowie der Drohne konnte der exakte Unglücksort zügig…

Weiterlesen Weiterlesen

TH_Wasserschaden_groß

TH_Wasserschaden_groß

Wir waren mit mehr als 200 Einsatzkräften von Feuerwehr und THW am gestrigen Dienstag ab 14 Uhr im Wittmunder Ortsteil Burhafe im Einsatz.Unterstützt wurden wir von örtlichen Landwirten.Die Verpflegungseinheit von der @ff_holtgast hat alle Einsatzkräfte mit Gegrilltem und Getränken versorgt.Nach rund 12 Stunden konnten die letzten Einsatzkräfte den Heimweg antreten. Im Einsatz waren die sieben #Wittmunder_Ortsfeuerwehren (Wittmund, Ardorf, Berdum, Burhafe, Carolinensiel, Eggelingen und Leerhafe), die Ortsfeuerwehren Stedesdorf und Werdum aus der Samtgemeinde Esens sowie die @feuerwehrblomberg aus Holtriem.

F_Fläche_Groß

F_Fläche_Groß

🗓: 23.03.2021⏰: 23:07 Uhr🏘: Eversmeer📟: F_Fläche groß🚒: Kreisfeuerwehr | Drohneneinheit🚒: Kreisfeuerwehr | ELW 2🚒: Feuerwehr Westerholt/Nenndorf🚒: Ortsfeuerwehr Schweindorf🚒: Ortsfeuerwehr Ochtersum🚒: Freiwillige Feuerwehr Blomberg 📝: Im Naturschutzgebiet „Ewiges Meer“ in Eversmeer stand eine mehr als sechs Hektar große Moorfläche in Brand.Neben den vier Ortsfeuerwehren der Samtgemeinde Holtriem waren auch die Drohnengruppe sowie der Einsatzleitwagen 2 der Kreisfeuerwehr des Landkreises Wittmund im Einsatz.Stark erschwert wurden die Löscharbeiten dadurch, dass sich der Brand weitab von befestigten Wegen und Straßen befand.Der Einsatzkräfte konnte somit…

Weiterlesen Weiterlesen

TH_Personensuche

TH_Personensuche

Zu einer Personensuche wurde die Feuerwehr durch die Polizei zur Amtshilfe angefordert – ein 16 jähriges Mädchen wurde vermisst. Noch vor der offiziellen Übergabe kam die kürzlich eingetroffene Drohne des Landkreises Wittmund zum Einsatz. Die Drohne wird zukünftig bei der Ortsfeuerwehr Ochtersum stationiert sein und konnte somit bereits bei dieser Personensuche zum Einsatz kommen. (Wir werden noch berichten) Auch der durch die Technische Einsatzleitung besetzte ELW 2 der Kreisfeuerwehr wurde zur Unterstützung angefordert. Noch während der Erkundungs- und Koordinierungstätigkeiten konnte…

Weiterlesen Weiterlesen

Unterstützung Stab

Unterstützung Stab

WITTMUND. (ah) Vom Stab für außergewöhnliche Ereignisse (SAE) des Landkreises Wittmund, der Anfang März zur Bewältigung der Corana-Pandemie eingerichtet worden ist, wurden seit Ostern zur operativen Unterstützung auch die Mitglieder der Technischen Einsatzleitung (TEL) eingesetzt. Deren Einsatz endete jetzt zunächst, weil das Infektionsgeschehen im Landkreis Wittmund derzeit nicht weiter eskaliert ist. Landrat Holger Heymann sah sich den Aufbau der TEL an und dankte den Mitarbeiten um Leiter Ingo Kruse für deren Engagement. Um gut und möglichst umfassend auf alle kommenden Entwicklungen…

Weiterlesen Weiterlesen

Sturm Sabine

Sturm Sabine

Bei dem Großteil der Einsätze handelte es sich um umgestürzte Bäume. Außerdem gab es einige Schäden an Dächern und anderen Gegenständen zu verzeichnen. Die meisten Einsätze mussten in der Gemeinde Friedeburg und der Samtgemeinde Esens abgearbeitet werden. Aber auch in der Samtgemeinde Holtriem und im Stadtgebiet Wittmund hanen die Helfer zahlreiche Gefahrensituationen beseitigt. Von den beiden Inseln hingegen kamen keine Einsatzmeldungen. In der Zeit von ca. 11:00 Uhr bis ungefähr 22:00 Uhr kamen dadurch insgesamt rund 35 Einsätze zusammen für…

Weiterlesen Weiterlesen