PERSON AUS MOOR GERETTET

PERSON AUS MOOR GERETTET

Datum: November 21, 2021 um 9:07 pm
Einheiten und Fahrzeuge:


Einsatzbericht:

Die Führungsgruppe der TEL Wittmund ist am Sonntagmittag nach Blomberg in die Samtgemeinde Holtriem alarmiert worden. Noch vor der Anfahrt gab es einen Einsatzabbruch für uns, da der Aufenthaltsort der Person bereits ermittelt werden konnte. Vor Ort war eine Person im moorigen Waldgebiet bis zur Hüfte eingesunken und konnte sich nicht mehr selbst aus der misslichen Lage befreien.In enger Zusammenarbeit mit der Ortsfeuerwehr Blomberg, einem Hubschrauber, dem Einsatzleitwagen 1 der Ortsfeuerwehr Ochtersum sowie der Drohne konnte der exakte Unglücksort zügig bestimmt werden. Anschließend wurde die verunglückte Person mittels Seilwinde des Rettungstransporthubschraubers unversehrt gerettet.Außerdem kam die Drohne zum Einsatz um den Aufenthaltsort eines zugehörigen Hundes ausfindig zu machen.Nach rund anderthalb Stunden konnten die letzten Einsatzkräfte den Rückweg antreten. /kpw

Kommentare sind geschlossen.